Mandanten

Banken, Börsen, Finanzdienstleister

Große deutsche und ausländische Geschäftsbanken und Finanzdienstleister vertrauen regelmäßig auf unsere Expertise. Daneben beraten wir zahlreiche in- und ausländische Investmentgesellschaften und Investmentfonds. Außerdem werden wir regelmäßig von Börsen, Genossenschaftsbanken und Landesbanken, Sparkassen und anderen Instituten aus dem öffentlich-rechtlichen Sektor mandatiert.

Unsere Leistungen umfassen das gesamte Spektrum des Bank-, Börsen-, Kredit- und Kapitalmarktrechts einschließlich des Finanzaufsichtsrechts und der Besonderheiten des Investmentrechts. Neben der Gestaltungsberatung liegt ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit in diesem Bereich in streitigen Auseinandersetzungen sowohl zwischen Banken bzw. Finanzdienstleistern untereinander als auch zwischen diesen und Dritten. Wir werden in komplexen Einzelverfahren und bei der Bewältigung von Muster- und Massenklageverfahren mandatiert.

Auch als Schiedsrichter und Gutachter werden unsere Rechtsanwälte von Parteien aus dem Bank- und Finanzdienstleistungssektor nominiert.

Mittelstand

Mittelständische Unternehmen aus Industrie, Handel und dem Dienstleistungsbereich vertrauen Sernetz·Schäfer bei wirtschaftsrechtlichen, insbesondere bei gesellschafts- und steuerrechtlichen Fragestellungen und Fragen der Unternehmensfinanzierung. Wir begleiten als Berater auf Ebene der Geschäftsführung oder der Gesellschafter Umstrukturierungen, Unternehmenskäufe und -verkäufe und Fragen der Corporate Governance.

Mittelständische Unternehmen finden bei Sernetz·Schäfer effiziente und kostenbewusste Rechtsberatung „aus einer Hand“. Wir fokussieren uns auf die jeweiligen unternehmerischen Bedürfnisse und gewährleisten, dass Sie „Ihren“ persönlichen Ansprechpartner haben. Bei komplexen streitigen Auseinandersetzungen sind wir als erfahrene Prozessvertreter oder Schiedsrichter gefragt.

Organmitglieder, Manager

Zu unseren Mandanten zählen Vorstände, Geschäftsführer, Aufsichts- und Verwaltungsräte, die sich in den verschiedensten sie betreffenden Fragen des Unternehmensrechts, der Corporate Governance sowie in Compliance-Fragen an uns wenden. Unsere Tätigkeit reicht von der gutachterlichen Rechtsberatung über die Unterstützung bei Verhandlungen, z. B. von Dienstverträgen und Ausscheidensvereinbarungen, bis hin zur Beratung und Vertretung in streitigen Auseinandersetzungen. Die Vertretung in komplexen Haftungsfällen ist einer der Schwerpunkte unserer Tätigkeit.

Family Offices, vermögende Privatpersonen

Zahlreiche vermögende Privatpersonen und Family Offices vertrauen in langjähriger Zusammenarbeit auf Sernetz·Schäfer. Im Vordergrund steht in diesen Mandaten die Beratung zu gesellschafts-, steuer- und erbrechtlichen Themen. Die Unterstützung bei der Nachfolgeplanung und -gestaltung, der Testamentserstellung und der Testamentsvollstreckung einschließlich der Gründung und langjährigen Betreuung von Stiftungen ist ein Schwerpunkt.

Die Finanzinstitute setzen bei komplexen bankrechtlichen Fragen unvermindert auf Sernetz Schäfer

(JUVE Handbuch 2013/2014)

... hochkarätige Dauermandate zeugen von dem Vertrauen, das die Kanzlei genießt.

(JUVE Handbuch 2012/2013)

tritt regelmäßig in Organhaftungsfällen auf und wird hier von den Wettbewerbern enthusiastisch gelobt

(Juve Handbuch 2015/2016)

... hochkarätige Dauermandate zeugen von dem Vertrauen, das die Kanzlei genießt.

(JUVE Handbuch 2012/2013)